[Fashion] Mein Kleiderschrank 2017

Am 1. Januar hatte ich mir ausführlich den Inhalt von meinem Kleiderschrank angeschaut. Ja, ich brauche immer noch nicht mehr als dieses eine Exemplar und bin sehr glücklich damit (Sportbekleidung + Unterwäsche + Strumpfwaren sind in einer Kommode untergebracht). Für meinen Geschmack dürfte es ruhig noch etwas weniger sein, aber noch hat das Jahr viele Monate, in welchen sich viel ändern kann. Ihr konntet in den letzten Jahren immer mal wieder verfolgen, wie ich nach und nach die Menge meiner Kleidungsstücke reduziert hatte. Bisher habe ich diese Entscheidung kein einziges Mal bereut und habe habe die Lücken mit einigen sinnvollen Anschaffungen aufgefüllt. Vor allem der Winter hat mich frustriert warme Pullover kaufen lassen. Gefroren habe ich damit definitiv nicht mehr. Ansonsten würde ich über das Jahr hinweg spontan nur 3 Blusen identifiziert haben, welche ich nach ein paar mal tragen wieder aussortiert habe. Ich mag es zum Beispiel überhaupt nicht, wenn diese hoch rutschen, sobald ich meine Arme hebe. Ich kann halt nichts dafür, dass ich große Boobies habe 😉 Wenn also nach den ersten Wäschen sie nicht mehr gut sitzen und ich sie deshalb einfach nicht mehr anziehen mag, dann bringt es auch nichts sie aufzuheben. Ansonsten bin ich sehr glücklich mit meinen Käufen. Ich weiß immer mehr was ich mag und wie ich es am liebsten kombiniere.

 

Kleiderschrank

Read More

[Fashion] Darf’s ein bisschen Leder sein?

Leder kam bis vor kurzem überhaupt nicht in meinem Kleiderschrank vor (ausgenommen Handtaschen). Warum kann ich euch gar nicht mal genau sagen. Seitdem ich eine Lederjacke besitze und diese sehr mag, hatte ich irgendwie das Bedürfnis auch mal eine Hose besitzen zu wollen. So haben zwei Personen mir den letzten Anstoß gegeben. Einmal Ina (welche bei einem Event eine Hose trug, welche mir sehr gefiel) und eine Kollegin (ebenfalls eine Hose getragen, welche mich ansprach). So ergab es sich, dass ich am Wochenende in den Pasing Arcaden war und direkt fündig wurde. Momentan ist wieder die Phase wo ich mich ungern aus der warmen Kleidung pelle um etwas in Kabinen anzuprobieren. So war ich mutig und nahm die Hose direkt mit. Zum Glück passt sie hervorragend und ich wollte sie gar nicht mehr ausziehen. Kombiniert mit einer Bluse, einem Cardigan und Stiefeletten war das Outfit perfekt, welches zu einem meiner Lieblingsoutfits seit langem gehört. Daher möchte ich es euch nicht vorenthalten.

 

Leder

Read More

Secret Fashion Show Oktober 2016

In diesem Jahr war ich das erste Mal auf die Secret Fashion Show eingeladen, welche in der alten Kongresshalle auf der Theresienhöhe stattfand und insgesamt nun schon zum 6. Mal. Warum Secret Fashion Show? Die Designer werden vorher nicht bekannt gegeben, so dass man erst auf der Veranstaltung selber erfährt, was es am Abend zu sehen geben wird und wer seine Kollektionen vorstellt.  Insgesamt gab es 12 Designer, welche den anwesenden Gästen in einer Kombination mit verschiedenen Acts (entweder zwischen den Designern oder begleitend) ihre Mode vorstellten. Ich hatte vorab keine Vorstellung davon was mich wirklich erwarten würde und wie das ganze abläuft, so dass ich umso gespannter darauf war. Am Veranstaltungsort angekommen war ich tatsächlich überrascht wie voll es war. Vorab hatte ich bereits mehrfach gelesen, dass es sich um ein Must-Have Event handelt und entsprechend sind viele diesem Aufruf gefolgt um nichts zu verpassen.

Etwas verspätet begann die Show und ich saß zwar “nur” in der zweiten Reihe, dafür allerdings dort wo die Models jeweils wieder umdrehenden mussten. Daher blieben sie meist etwas länger dort stehen, was es mir erlaubte bei Interesse genauer hinschauen zu können. Ebenfalls war ich nah der Bühne, welche einen guten Überblick erlaubte. Insgesamt gab es am Abend viel in Schwarz und Weiß zu sehen, sowie viele transparente Stoffe. Mein persönliches Highlight war ein Parka (dürfte leicht zu identifizieren sein), welchen ich am liebsten gleich mit genommen hätte. Ein paar meiner Highlights möchte ich euch heute zeigen.

Ein komplette Übersicht aller Designer findet ihr hier.

 

Secret Fashion ShowFoto © Alex Stark

 

Read More

Glamour Shopping Week Ausbeute

Man könnte meinen, dass man ich euch eine Wiederholung des letzten Einkaufs zeige, aber nein, dieses ist ein Neuer. Tatsächlich waren es die einzigen beiden Geschäfte, welche ich im Rahmen der zurückliegenden Glamour Shopping Week auf jeden Fall aufsuchen wollte. Ich wusste genau was ich haben wollte, so dass ich schnell hatte was ich wollte und damit vollkommen zufrieden war. Da weiß ich wenigstens, dass nichts davon einer spontanen Eingebung nach gekauft wurde. Ist doch nicht Schlechtes oder?

 

Glamour Shopping WeekRead More

[Fashion] Lieblingsteil: Desigual Hemdbluse Bye

Blusen und ich haben eine ganz eigene Beziehung zueinander. Phasenweise kann ich nicht genug von Ihnen bekommen und dann gibt es wiederum die Momente, wo ich am liebsten alle Exemplare aus dem Schrank verbannen würde. Als Kompromiss hat sich da eine eigene Kategorie für mich entwickelt. Der Trend dahingehend, dass der Großteil der Bekleidung immer transparenter wird ist einerseits befremdlich, andererseits erlaubt er Spielraum für Experimente. Warum also nicht eine transparente Bluse nehmen bzw. wohl eher eine Hemdbluse und ein schlichtes Top drunter tragen? Für die Tage, wo es nicht wirklich warm ist, aber ärmellos zu kühl ist. Dann noch etwas auffälliges ausgewählt und fertig ist meine aktuelle Lieblingsmischung.

 

Desigual Hemdbluse Bye

Read More