Ted Baker Schmuckausbeute bei TK Maxx

An diesem Einkauf gebe ich ganz klar Ina die Schuld. Letzte Woche waren wir am Mittwoch Abend in der Innenstadt unterwegs und haben TK Maxx spontan einen Besuch abgestattet. Dann führte sie mich zum Schmuck Counter und schon war es um mich geschehen. Bisher habe ich der Auslage wenig Aufmerksamkeit gewidmet, aber bei Ted Baker Schmuck werde ich einfach schwach. Mag zwar auch nur (teurer) Modeschmuck sein, aber er sieht nun mal ganz besonders hübsch aus 🙂 Drei Teile sind es geworden, welche ich euch heute genauer zeigen möchte.

 

Ted Baker Schmuckausbeute bei TK Maxx

 

Ich habe schon sehr lange keinen Schmuck mehr am Ohr getragen, obwohl ich einige sehr hübsche Objekte besitze. Daher wäre es jetzt nicht zwingend notwendig gewesen weitere Objekte zu kaufen. Allerdings war ich von der Auswahl so begeistert, dass ich mich einfach nicht beherrschen konnte. Es gab eine Auswahl an verschiedenfarbigem Schmuck, so dass jeder fündig werden sollte.

 

Ted Baker Schmuckausbeute bei TK Maxx

 

Ted Baker Schmuckausbeute bei TK Maxx

 

Die ersten Ohrstecker haben eine simple Goldoptik mit zwei großen Tropfen. Mir hat dieses einerseits Schlichte und doch Besondere auf Anhieb gefallen. Sie sind recht leicht und dürften zu so ziemlich allem zu kombinieren sein. Ich habe 19,99€ dafür bezahlt.

 

Ted Baker Schmuckausbeute bei TK Maxx

 

In Roségold gab es dann dieser Stecker mit sehr hellen Rosa / Violett Steinen. Ebenfalls eher unauffällig und dezent und damit sicherlich auch sehr gut zu kombinieren. Dieses Paar gab es für 16,99€.

 

Ted Baker Schmuckausbeute bei TK Maxx

 

Ted Baker Schmuckausbeute bei TK Maxx

 

Ted Baker Schmuckausbeute bei TK Maxx

 

Bei Armbändern bin ich sehr wählerisch, da sie einerseits nicht zu eng sein dürfen, aber auch nicht die ganze Zeit an meinem Handgelenk baumeln sollen. Darüber hinaus liegt mein Arm nun mal die meiste Zeit auf einem Tisch, so dass ich besonders dicke und laute Exemplar ebenfalls nicht brauche. Sie mögen zwar oftmals schick aussehen, aber was bringt es mir, wenn ich sie dann nur rumliegen habe. Hier kenne ich mich mittlerweile, so dass ich gleich Ausschau nach einem recht dezenten Exemplar gehalten habe. Die drei Reihen sind eine Aneinanderreihung von durchsichtigen Elementen. Lediglich das Armband am Handgelenk zu befestigen ist eine kleine Herausforderung. Irgendwann werde ich sie sicherlich auch besser meistern 🙂 Es schaut auf jeden Fall sehr hübsch aus und gab es für 24,99€.

 



Ich bin sehr zufriedene mit meiner spontanen Ausbeute. Hätte ich den Schmuck unbedingt benötigt? Sicherlich nicht, aber ich bin schwach geworden und es sind sicherlich auch eher neutrale Objekte, welche sich im Alltag problemlos tragen werden, ohne dass ich auf einen besonderen Anlaß warten muss. Darüber hinaus habe ich halt einfach eine Schwäche für Alles, wo Ted Baker draufsteht.
Wie gefällt euch meine Auswahl? Wäre da auch etwas für euch dabei?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.