Kleiner Einkauf für den Gaumen

Kleiner Einkauf für den Gaumen

Seitdem ich vor einigen Monaten die Mark&Cay Fresh Power Trinkschokolade Minze für mich entdeckt habe, bin ich ein großer Fan. Ob als Getränk, zum verfeinern meines Quarkauflaufs oder anderen Rezepten, macht sich dieses Pulver einfach hervorragend. Seid ihr Fan von After Eight, dann werdet ihr Sie sicherlich genauso mögen wie ich (ich habe es schon in anderen Geschäften gesehen, weiß allerdings spontan nicht mehr wo). Da ich es Ohne nicht aushalten konnte, habe ich am letzten Freitag die Gelegenheit genutzt in Neuried vorbei zu schauen und mich beim Gaumensprung gleich noch nach ein paar anderen Dingen für den Gaumen umzuschauen. Vielleicht ist ja auch etwas dabei, was euer Interesse weckt.

 

Kleiner Einkauf für den Gaumen

 

Hier hätten wir dann meinen ursprünglichen Grund, warum ich im Laden vorbei geschaut habe. Vom Rest habe ich mich dann ehrlich gesagt eher ablenken lassen 🙂

  • Marc&Cay – Fresh Power Trinkschokolade Minze (ich bin wirklich sehr begeistert davon und kann einfach nicht genug davon bekommen)
  • Marc&Cay – Indiens Geheimnis Trinkschokolade Chai + Tempel Trunk Trinkschokolade Ingwer (die klangen spontan auch sehr lecker und zum Ausprobieren erschien mir die kleine Größe ideal)

 

Kleiner-Einkauf-fr-den-Gaumen-3.jpg

 

Ja, ich bin eine erwachsene Frau. Allerdings habe ich eine Schwäche für Einhörner und bin damit nicht allein. Als ich also diese Tasse sah, wollte ich sie einfach haben.

  • Cha Cult – Einhorntasse (mit 500ml Füllvolumen passt auch ordentlich was rein)
  • 3Fruits&Friends GmbH – Appletinies Unicorn Food Special Edition (wurde mir von der Verkäuferin empfohlen, finde ich allerdings etwas mau, sind Apfelstücke mit weißer Schokolade und Holunder)

 

Kleiner-Einkauf-fr-den-Gaumen-3.jpg

 

Mit Kaffee kann man mich immer begeistern und ich habe definitiv einen ordentlichen Verbrauch. Hier probiere ich gern mal verschiedene Sorten aus.

  • Nurnauer Kaffeerösterei – Aricha Äthopien Aroma Blaubeere (keine Ahnung was ich mir darunter vorstellen kann, aber ich bin neugierig)
  • 9er Pralinenbox (ich habe mir da mal eine kleine Mischung zusammengestellt und über die letzten Tage verteilt genascht, an manche Sorten konnte ich mich namentlich noch erinnern, hätte aber nicht alles heraus geschmeckt, grundsätzlich allerdings sehr lecker)

 

Kleiner-Einkauf-fr-den-Gaumen-3.jpg

 

Kleiner-Einkauf-fr-den-Gaumen-3.jpg

 



Mein regulärer Einkauf ist oftmals relativ unspektakulär, so dass ich mich in Delikatessenläden immer etwas zurückhalten muss. Ab und an mag ich mich mal etwas verwöhnen, wenn es sonst schon Keiner tut 🙂 Vor allem die Trinkschokolade hat sich zu einem absoluten Favoriten von mir entwickelt und ich verwende sie fast täglich um irgendetwas damit zu verfeinern (z.B. ins morgendliche Müsli).
Habt ihr auch eine Schwäche für solche Läden? Kennt ihr vielleicht die Trinkschokoladen von Marc&Kay?

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.