[Rezept] Simples Frühstücksmüsli – Mealprep

Es ist noch nicht so lange her, dass ich am Morgen deutlich später anfange zu arbeiten und daheim frühstücke (über Jahre saß ich um 7 bereits im Büro, jetzt ist es ca. 9 Uhr geworden). Da ist an manchen Tagen gern mal etwas länger liegen bleibe, brauche ich zumindest immer etwas vorbereitet, auf was ich zurückgreifen kann. Auch soll es etwas sein, dass mich bis zur Mittagspause satt hält und nicht zwingend dazu führt, dass ich zwischendurch meine noch irgendetwas essen zu müssen. Da ich nun schon die zweite Woche infolge eine sehr gute und sättigende Option für mich gefunden habe, warum nicht meine jüngsten zwei Varianten eines simplen Frühstücksmüsli mit euch teilen? Ich schließe nicht aus, dass ich euch zukünftig noch weitere Kombinationen zeigen werde.

 

Simples Frühstücksmüsli - Mealprep

 

Read More

[Rezept] Einfache Gemüsesuppe – Mealprep

Ich bin schon immer ein Suppenfan gewesen. Vor allem von den recht simplen Varianten, wo man einfach ein paar Dinge zusammen in den Topf wirft, es eine Weile kochen lässt und fertig ist eine unkomplizierte Mahlzeit. Am Abend gibt es für mich nichts Besseres als eine leckere Tasse Suppe und eine Scheibe Brot dazu. Nachdem ich euch meinen Einkauf der letzten Woche gezeigt habe, gibt es nun also meine angesprochene Einfache Gemüsesuppe, welche für mich allein 4 Tage gereicht hat. Je nachdem ob ihr sie eher als Vorspeise oder Hauptmahlzeit anseht, dürfte das ganze entsprechend abweichend reichen.

 

[Rezept] Einfache Gemüsesuppe

Read More

[Rezept] Quarkauflauf mit Vanille-/Schokopudding, Kokosflocken & Himbeeren

Quarkauflauf hat bei mir einen festen Platz bekommen und noch immer versuche ich mich regelmäßig an einer neuen Variante. Da ich ich Pudding sowohl in Vanille als auch Schoko daheim hatte, erschien es mir ideal die beiden zu kombinieren. So bekommt auch das Auge etwas Abwechslung geboten und es schmeckt mindestens genauso gut wie die Vanillevariante, welche ich bisher am häufigsten gemacht habe. Dazu ein bisschen was Fruchtiges und Süßes kombiniert und fertig waren Frühstück und Dessert für die nächsten Tage. Solltet ihr euch noch gar nicht am Quarkauflauf versucht haben oder immer wieder auf der Suche nach Inspiration für eine eigene Umsetzung seid, dann kann ich euch dabei vielleicht heute behilflich sein. Weitere Varianten könnt ihr bereits bei diesen Beiträgen finden:

 

Quarkauflauf mit Vanille-/Schokopudding, Kokosflocken & Himbeeren

Read More

[Food] Rückblick 2017 – Rezeptübersicht

Im letzten Jahr hatte ich euch bereits einen Rückblick auf meine verschiedenen Foodeindrücke und Rezepte aus 2016 in einem Sammelpost gezeigt. Da meine Begeisterung noch immer ungebremst ist und ich gern in der Küche stehe, will ich euch auch dieses Jahr an dieser Stelle wieder einer Zusammenfassung aus dem vergangenen Jahr zeigen. Solltet ihr etwas davon übersehen haben oder euch spontan interessieren, könnt ihr dann beim entsprechenden Beitrag vorbei schauen. Viele meiner Gerichte sind entweder sehr einfach und schnell zu machen oder darauf ausgelegt, dass ich einige Tage davon etwas habe. Ich habe Mealprep 2017 erfolgreich für mich umgesetzt und gelernt, wie wenig man teilweise tatsächlich benötigt zum Kochen und Backen, wenn man sich vorher Gedanken macht. Untern Strich spart es nämlich nicht nur Zeit sondern auch Geld. Daher nun viel Spaß beim Anschauen und Lesen. Mir einem Klick auf das jeweilige Bild kommt ihr direkt zum passenden Beitrag.

 

Rezeptübersicht

 

Read More

[Rezept] One Pot Pasta Variante #1

Es gibt Tage, da will ich nicht wieder unzählige Topfe und Pfannen abwaschen müssen (bzw. schon wieder den Spüler anschmeißen müssen) und überlege mir daher, was sich als Mealprep (darüber könnt ihr hier mehr nachlesen) für einige Tage eignet und in einem Topf zubereitet werden kann. Genau dieses Kriterium erfüllt eine Pasta für mich, welche in einem Topf zubereitet wird und als One Pot Pasta bezeichnet wird. Daher gibt es heute mein spontanes Ergebnis des: Was habe ich noch alles im Kühlschrank und kann ich verwenden.

 

 

Read More