Quarkauflauf

[Rezept] Quarkauflauf in 3 Varianten

Vor Ewigkeiten habe ich das erste mal den Quarkauflauf bei Claudia entdeckt und war sofort begeistert. Überschaubare Zutaten, relativ wenig Kalorien und unendliche Möglichkeiten. Warum also nicht sofort nachmachen? Habe ich mir zumindest damals gedacht und es dürfte etwas über ein dreiviertel Jahr vergangen sein, bis ich es tatsächlich geschafft habe beim Einkaufen dran zu denken Quark und Puddingpulver zu kaufen. Man könnte meinen, dass ich da total exotische Dinge hätte kaufen müssen. Nachdem es endlich mal geklappt hatte und ich alle Zutaten daheim hatte, habe ich mich gleich daran probiert und war schwer begeistert. Da ich beim Backen kaum[…]

Weiterlesen
Gefüllte Tortellini

[Rezept] Gefüllte Tortellini mit Salami, Pilzen, Tomaten und Ziegenkäse Sauce

Wenn ich mal so richtig loslege, dann sieht meine Küche aus wie ein Schlachtfeld. Ganz besonders, wenn ich gleich mehrere Gerichte vorbereite, welche dann auch gerne mal für 2 Wochen reichen (Teile davon eingefroren). Von einem meiner letzten Großaktionen möchte ich euch da erste Ergebnis vorstellen, was zwar in der Vorbereitung etwas aufwendiger war (alles klein zu schneiden kann ziemlich viel Zeit in Anspruch nehmen), dafür dann aber umso schneller fertig wurde. Daher gibt es heute mein Rezept für Gefüllte Tortellini mit Salami, Pilzen, Tomaten und Ziegenkäse Sauce. Ich habe aus den Zutaten (für dieses Gericht aufgelistet) drei Portionen für[…]

Weiterlesen
Omelette

[Rezept] Lachs, Spinat, Käse Omelette

Ich bin nicht wirklich ein Fan von Fisch. Daher kommen Meeresfrüchte und Fisch so gut wie nie in meiner Nahrung vor. Einzig und allein Fischstäbchen, Garnelen / Schrimps oder Lachs schaffen es ab und an mal in meinen Einkaufskorb. Lachs hiervon noch am häufigsten, allerdings verspeise ich ihn meist als Komponente einer Mahlzeit. Daher möchte ich euch heute eine Omelette Kombination damit zeigen, welche ich zumindest alle paar Wochen esse und auch angenehm sättigend ist. Die unten angegebene Menge hat bei mir für 2 Portionen gereicht (Menge, welche ihr auf dem Teller seht). Wer was ordentlich auf dem Teller braucht,[…]

Weiterlesen
Blätterteig

[Rezept] Gefüllter Blätterteig mit Cranberries, Radieschen und Fleisch

Ich habe in den letzten Wochen so viel Material angesammelt, dass ich euch in nächster Zeit eine ganze Menge meiner Kochergebnisse zeigen kann. Beginnen möchte ich mit einer recht spontanen Idee, welche ich vor einigen Wochen hatte. Gefüllte Spinattaschen mit Blätterteig hatte ich kurz zuvor gemacht und bin auf den Geschmack gekommen verschiedene Füllungen auszuprobieren. Im Nachhinein hätte ich den Blätterteig entweder nicht halbieren oder vor dem Füllen lieber in kleine Stücke schneiden sollen, welche ich dann befülle. Die Füllung ist nämlich sehr saftig und weich, so dass das geschnittene Ergebnis nicht unbedingt super appetitlich und ansprechend aussehen mag, dafür[…]

Weiterlesen
Abend- & Mittagessen

[Food] Inspiration – Mittag- & Abendessen

Vor einigen Tagen, habe ich euch bereits einen Rückblick auf einige Rezepte des letzten Jahres gezeigt, welche ich auf dem Blog gezeigt habe. Darüber hinaus gab es eine Menge Gerichte, welche ich entweder nur kurz auf Instagram gezeigt hatte oder das ganze Jahr über in einem Ordner auf der Festplatte gespeichert habe mit dem Vorhaben, sie irgendwann einmal zu zeigen. Aus dem diesem Vorhaben wurde irgendwie nie so richtig war, so dass sich eine Menge leckerer Dinge angesammelt haben, die es verdient haben gezeigt zu werden. So habe ich mir gedacht, dass ich sie einfach in einen eigenen Post packe[…]

Weiterlesen