Badewannentablett

[Tipp] Für die Lesenden Badenden: Badewannentablett

Ich lese gern in der Badewanne, allerdings nur Paperbacks, da mir Hardcover viel zu unhandlich sind und mir nur der Arm lahm werden würde 🙂 Ich habe in einem Schwächeanfall auch schon mal Eins ertränkt, kein schöner Anblick sage ich euch. Zum Glück war es ein Titel, den ich nicht zwangsweise vorhatte zu behalten. Verzögerte das Weiterlesen, aber was will man machen. Als ich vor ein paar Tagen im Tchibo Prospekt allerdings dieses Badewannentablett gesehen habe, war eine Lösung für dieses Problem absehbar 🙂    

Weiterlesen
Duftkerzen

Ich stimme mich geruchlich auf die kommende Jahreszeit ein :)

Ein besser Titel für den Post fiel mir grad nicht ein. Müssen wir jetzt mit leben 🙂 Die Intention ist erkennbar, daher erwarten euch nun ein paar Dinge, die meiner Meinung nach perfekt in den Herbst passen. Und seien wir mal ehrlich: Kann man jemals genügend Duftkerzen haben? Als ich heute morgen die Wohnung verlassen habe war es grau, nebelig und ein feiner Nieselregen erwartete mich. Also richtig mieses, ekliges Wetter. Seit ungefähr zwei Stunden habe ich jetzt strahlendes Sonnenschein. April ist doch schon vorbei oder? Jedenfalls bin ich dann vom Wetter gefrustet in den DM gelatscht und bin an[…]

Weiterlesen
Aufbewahrung

Mein Besuch im Baumarkt – oder wie ich nach effizienter Aufbewahrung gesucht habe

Aus Platzgründen bin ich ja regelmäßig auf der Suche nach neuer Aufbewahrung um Dinge kompakter unterzubringen. Dieses Mal habe ich mir gedacht: Warum nicht mal im Baumarkt vorbei schauen 🙂 Also habe ich mich in den nächsten Obi aufgemacht. Begrüßt wurde ich von vielen Holzkisten, die ich in diversen Größen und Ausführungen auch schon habe, für Make-Up allerdings nur suboptimal. Also bin ich ins obere Stockwerk und bin die Regale entlang geschländert. Und stehen geblieben bin ich dann am Regal mit den Plastikästen, die die man regulär in jeder Werkstatt so findet. Auch suboptimal. Aber ich bin interessiert zumindest die[…]

Weiterlesen